Mittwoch, 16. Mai 2012

[Projekt] Gewächshaus - Fast fertig bepflanzt

Gestern war kalte Sophie, aber ich hab es trotzdem getan: Die meisten Tomatenpflanzen sind an ihrem festen Platz gelandet - im Gewächshaus.



Es scheint ihnen dort bisher in ihren Töpfen ja auch schon ganz gut zu gehen.
Erste Blüten und Fruchtansätze sind auch schon da.

Da kommt auch schon die erste (okay, hat im Haus schon mit dem Blühen begonnen)...


Links im Bild die Physalis, mittig Tomate 'Yellow Pearshaped', rechts am Rand Fleischtomate 'Mathias'. Der Korb unten kommt natürlich noch weg. 

Mittig im Bild Stab-Tomate 'Saint Pierre', rechts außen 'Tigerella' und rechts unten 'Mini Roma'. Der Pott enthält zweimal Cocktail-Tomate 'Lizzano' und soll später auf die Terrasse. 


Hier also noch mal zu sehen: links außen 'Tigerella' und mittig die 'Mini Roma'und unten Cocktail-Tomate 'Lizzano'. Rechts oben in der Ecke ist die 'Noire de Crimée und rechts unten die 'Géante de Tézier' untergebracht.


Auf der anderen Seite der Einganstür steht dann noch die 'Zaharad' Zahnrad-Tomate und eine Reihe von Töpfen, die noch nicht versorgt sind.

Physalis-Fruchtansatz

Paprika-Blütenknospe
So - außerdem sind die Pflanzen schon zum großen Teil gestäbt bzw. mit Schnüren an der Decke befestigt. Zu einfacheren Bewässerung habe ich Plastikflaschen mit seitlich unten kleinen Löchern drin zwischen den Tomatenpflanzen vergraben.