Samstag, 21. April 2012

[Quadratgärtnern] - Pflanzplan 2012, Teil 2

Hier übrigens die Fortsetzung zu meinem Pflanzplan für die Hochbeete und die Parzellen am Zaun.


#UPDATE: Hier jetzt auch als PDF zum Download.

Nicht verwirren lassen, auch wenn alles hier jetzt schon als belegt angezeigt wird (oder beinahe), die einzelnen Felder werden nacheinander im Abstand von einigen Tagen belegt. Beispielsweise der Mais und die Zucchini, die sehr frostempfindlich sind, kommen so erst nach den Eisheiligen ins Beet, also Mitte Mai.

Im Gegensatz zum ersten Teil des Plans sind manche Parzellen bereits zum zweiten Mal belegt, etwa da wo vorher Rauke oder Radieschen angebaut wurden. Diese sind zu diesem Zeitpunkt zum großen Teil geerntet, sodass die Parzelle neu belegt werden kann.