Freitag, 4. Mai 2012

Update Hochbeete #3

Es ist mal wieder Zeit für ein Update - das Grünzeug wächst und ich ernte und jäte und ernte und gieße - kaum komme ich im Moment zum Fotografieren und schreiben...



Der Rucola tuts richtig gut, nächstes Jahr muss ich ihn in Etappen aussähen, denn zwei Parzellen auf einmal ist beinahe zu viel. Eiszapfenradieschen waren spitze, sind schon weg und mittlerweile nachgesät - die roten tatens irgendwie gar nicht. Die haben riiieesige Blätter produziert und wollten schon blühen, aber Knollen gabs keine. *grübel* Ich hab sie rausgeschmissen und als Mulch genommen. Hier ist inzwischen noch Mais nachgesät und ein Kürbispflänzchen eingesetzt worden, außerdem 9 vorgezogene kleine Mangold 'Bright Light's. Demnächst dann noch Bohnen und der vorgezogene Kohl... So er denn etwas wird.


Der Salat tut es gut und auch die Möhrchen sind schon aufgegangen, bin mal gespannt.
Eine Zucchini habe ich in dieses Beet eingepflanzt, ordentlich mit Kompost gepimpt - mal sehen was daraus wird. Außerdem ziehe ich hier in zwei Parzellen Kohlpflänzchen vor,  Filderkraut und Rosenkohl, um genau zu sein. Die sollen dann noch versetzt werden, sobald groß genug.

Da meine Brennnesseljauche fertig ist (puuhh!) habe ich gestern mal alles ein wenig flüssig gedünnt, etwa 1:20 verdünnt.